Zurück Drucken

Shoppingfahrt nach Mailand

3 Termine ab 30.03.2024

Preis ab

CHF 55.00 p/Person

Tagesfahrt im Reisebus zum Shopping und Sightseeing nach Mailand. Wenn nicht in Mailand, wo denn dann? Erleben Sie den perfekten Shopping-Tag!

Reiseablauf - Tagesausflug nach Italien

Tagesausflug mit dem Bus nach Mailand
Aarau - Olten - Luzern - Gotthard - Chiasso - Mailand (Aufenthalt) Rückfahrt zu den Einsteigeorten.

Ankunft in Mailand zirka 10.30/11.00 Uhr
Abfahrt in Milano zirka 17.30/18.00 Uhr
Aufenthaltszeit 7 Std.

Reduktion ab Luzern und Gotthard-Raststätte CHF -5.00
Kinder unter 4 Jahre gratis

Shopping in Mailand

Wo man in die schönsten Kleider schlüpft - Eine Shoppingtour in Mailand macht einfach Spass. In der Stadt der Mode und des Designs ist das Schaufensterbummeln, das Anprobieren, das Einkaufen ein reines Vergnügen.

Eine der teuersten und exklusivsten Einkaufsstrassen Europas ist die Via Montenapoleone (an der gleichnamigen Metrostation aussteigen)  alles was Rang und Namen hat, ist hier zu finden: Armani, Gucci, Cartier etc.

In der Gegend um den Dom (Metro Duomo) befindet sich die bekannte Galleria Vittorio Emmanuele II mit ein paar Geschäften. Vom Dom zur Piazza San Babila (Metro San Babila) führt die Via Vittorio Emmanuele II mit vielen kleinen und grossen, günstigen und exklusiven Geschäften.

Eine günstige Einkaufsmeile ist der Corso Buenos Aires. Rinascente ein Mode- und Designerwaren Kaufhaus direkt gegenüber dem Dom. Das Café im 5. Stock bietet einen sehenswerten Ausblick auf den Duomo.

Augen offen halten, in Mailand bietet sich an jeder Strassenecke die Gelegenheit zum shoppen.

Weitere Reiseangebote

2 Tage Weihnachtsshopping in Mailand
Tagesausflug nach Stuttgart
Shopping in Freiburg

datum
preis

Antworten auf die häufigsten Fragen

  • Wo haltet der Bus in Mailand?

    Wo haltet der Bus in Mailand?

    Der Bus hält in Mailand an der Via Marco Minghetti (Link zum genauen Halteort). Von dort aus haben Sie verschiedene Möglichkeiten, ins Zentrum zu gelangen. Sie können beispielsweise die öffentlichen Verkehrsmittel wie U-Bahnen oder Busse nutzen, ein Taxi oder Velo nehmen oder die Strecke zu Fuss zurücklegen, abhängig von Ihrer bevorzugten Transportmethode und der Entfernung zu Ihrem Ziel im Stadtzentrum.

    Beispiele für die Strecke bis zum Mailänder Dom

    U-Bahn
    Vom Ankunftsort mit dem Bus sind es ca. 100 Meter zur Metro-Station Cadorna, mit zwei Zwischenstopps erreichen Sie in ca. 5 Minuten die Haltestelle Duomo direkt beim Mailänder Dom.

    Zu Fuss
    Vom Ankunftsort mit dem Bus gehen Sie nach rechts entlang der Piazza Castello, bis Sie das Largo Cairoli-Denkmal erreichen, einen beeindruckenden Platz mit dem Reiterstandbild von Giuseppe Garibaldi, einem bedeutenden Denkmal für den italienischen Nationalhelden. Biegen Sie dann erneut rechts ab und schlendern Sie die Via Dante entlang über den Piazza Corduso bis zum Mailänder Dom. Die Gehzeit beträgt etwa 20 Minuten.

    Fahrrad BikeMi
    Verteilt in der ganzen Stadt gibt es Mieträder von BikeMi, die Sie mit der dazugehörigen App freischalten können, um Mailand auf dem Fahrrad zu erkunden. Eine Sammelstation für die Fahrräder von BikeMi befindet sich direkt bei der Metrostation Cadorna, etwa 150 Meter vom Ankunftsort mit dem Bus entfernt. bikemi.com

  • Kann man Mailand bei einem Tagesausflug zu Fuss erkunden?

    Kann man Mailand bei einem Tagesausflug zu Fuss erkunden?

    Es ist äusserst schwierig, Mailand in einem einzigen Tagesausflug zu Fuss zu erkunden, da die Stadt eine bedeutende Metropole mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Museen und Vierteln ist. Mailand ist bekannt für seine Mode, Kunst, Geschichte und Architektur, und es gibt viele interessante Orte, die einen Besuch wert sind.

    Einige der Hauptattraktionen in Mailand sind der Domplatz mit dem Mailänder Dom, das Castello Sforzesco, die berühmte Einkaufsstress Via della Moscova, das Modeviertel Quadrilatero della Moda, das historische Zentrum mit dem Theater La Scala und vieles mehr. All diese Orte liegen nicht nur weit voneinander entfernt, sondern erfordern auch Zeit, um sie vollständig zu erkunden.

    Daher empfehlen wir, öffentliche Verkehrsmittel wie U-Bahnen, Busse oder Strassennahen zu nutzen, um sich in der Stadt fortzubewegen und mehr Sehenswürdigkeiten in kürzerer Zeit zu sehen. Planen Sie Ihren Tagesausflug nach Mailand und priorisieren Sie die Orte, die Sie unbedingt sehen möchten.

  • Welche Shoppingmöglichkeiten empfehlen Sie in Mailand?

    Welche Shoppingmöglichkeiten empfehlen Sie in Mailand?

    Mailand ist international bekannt für sein exklusives Einkaufserlebnis und gilt als eine der führenden Modehauptstädte der Welt. Hier sind einige der besten Einkaufsmöglichkeiten in Mailand:

    1. Quadrilatero della Moda (Modeviertel): Dieses Viertel ist weltweit für seine Luxusgeschäfte bekannt und beherbergt einige der bekanntesten Designerläden. Die wichtigsten Strassen in diesem Viertel sind Via Montenapoleone, Via della Spiga, Via Manzoni und Via Sant'Andrea.

    2. Galleria Vittorio Emanuele II: Diese beeindruckende Einkaufsgalerie ist nicht nur architektonisch ansprechend, sondern beherbergt auch eine Vielzahl von Boutiquen, Luxusgeschäften, Cafés und Restaurants. Es ist eine der ältesten Einkaufspassagen der Welt.

    3. Brera-Viertel: Das Brera-Viertel bietet charmante Kopfsteinpflasterstrassen und Boutiquen mit unabhängigen Designern, Kunstgalerien und Antiquitätengeschäften. Es ist ein grossartiger Ort, um einzigartige Mode und Kunst zu entdecken.

    4. Corso Buenos Aires: Diese Strasse ist eine der wichtigsten Einkaufostrassen in Mailand und bietet eine breite Palette von Geschäften, von internationalen Marken bis hin zu lokalen Boutiquen. Es ist eine gute Option für alle, die nach vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten suchen.

    5. Navigli-Viertel: Bekannt für seine Kanäle und trendigen Boutiquen, ist das Navigli-Viertel ein grossartiger Ort für Vintage-Shopping, Kunsthandwerk und Designergeschäfte. Hier finden Sie auch viele Bars und Restaurants.


    Denken Sie daran, dass die Preise in den Luxusboutiquen oft hoch sind, aber es gibt auch viele Geschäfte mit anderen Preisklassen, so ist für jedes Budget etwas dabei. Egal ob Sie nach High-End-Mode oder einzigartigen Fundstücken suchen, Mailand bietet eine breite Palette von Einkaufsmöglichkeiten für jeden Geschmack.

  • Haben Sie Tipps für einen gelungenen Tagesausflug nach Mailand?

    Haben Sie Tipps für einen gelungenen Tagesausflug nach Mailand?

    Sicher, hier sind einige Tipps für einen gelungenen Tagesausflug nach Mailand:

    1. Früh starten: Beginnen Sie Ihren Tag früh, um das Beste aus Ihrem Tagesausflug herauszuholen. Die meisten Sehenswürdigkeiten öffnen früh am Morgen, und Sie können die Menschenmengen vermeiden.

    2. Besuch des Mailänder Doms (Duomo di Milano): Der Domplatz ist das Herzstück von Mailand, und der Dom selbst ist ein architektonisches Meisterwerk. Erklimmen Sie die Terrasse, um eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt zu haben.

    3. Galleria Vittorio Emanuele II: Besuchen Sie diese beeindruckende Einkaufsgalerie, um nicht nur einzukaufen, sondern auch die Architektur zu bewundern. Hier finden gibt es auch historische Cafés, welche perfekt für eine kleine Pause sind..

    4. Quadrilatero della Moda: Sie interessieren sich für Mode? Dann erkunden Sie das Modeviertel mit seinen exklusiven Boutiquen und Designerläden auf Strassen wie der Via Montenapoleone und Via della Spiga.

    5. Castello Sforzesco: Besichtigen Sie das imposante Schloss Sforza, das verschiedene Museen beherbergt, darunter die Pinacoteca di Brera mit einer beeindruckenden Kunstsammlung.

    6. Brera-Viertel: Spazieren Sie durch das charmante Brera-Viertel mit seinen engen Gassen, Boutiquen, Kunstgalerien und gemütlichen Cafés.

    7. Mittagessen in einem traditionellen Lokal: Probieren Sie die lokale Küche in einem der traditionellen Restaurants in der Altstadt, wo Sie Gerichte wie Risotto alla Milanese oder Ossobuco probieren können.

    8. Santa Maria delle Grazie: Wenn Sie Kunst mögen, besuchen Sie das Kloster Santa Maria delle Grazie, um das berühmte Gemälde "Das Abendmahl" von Leonardo da Vinci zu sehen. Es ist ratsam, im Voraus Tickets zu buchen.

    9. Navigli-Viertel: Verbringen Sie den Nachmittag im lebendigen Navigli-Viertel, das für seine Kanäle, trendigen Boutiquen und gemütlichen Bars bekannt ist.

    10. Aperitivo in einem lokalen Lokal: Probieren Sie am Abend das Mailänder Ritual des Aperitivo aus. Viele Bars bieten vor dem Abendessen Snacks an, wenn Sie ein Getränk bestellen.

  • Wo befindet sich der Hauptbahnhof in Mailand und wie erreiche ich ihn?

    Wo befindet sich der Hauptbahnhof in Mailand und wie erreiche ich ihn?

    Der Hauptbahnhof von Mailand ist der "Stazione Centrale" oder "Milano Centrale". Er liegt im Stadtzentrum und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Hier sind einige Informationen darüber, wie Sie den Hauptbahnhof in Mailand erreichen können:

    Adresse: Stazione Centrale Piazza Duca d'Aosta, 1, 20124 Milano MI, Italien

    Anreise mit der U-Bahn: Der Hauptbahnhof ist gut an das U-Bahn-Netz von Mailand angeschlossen. Die Station "Centrale" wird von den U-Bahn-Linien M2 (grüne Linie) und M3 (gelbe Linie) bedient. Überprüfen Sie den U-Bahn-Plan, um die für Sie günstigste Linie zu finden.

    Anreise mit dem Zug: Wenn Sie bereits in Mailand sind und sich in der Nähe des Hauptbahnhofs befinden, können Sie einfach zu Fuss dorthin gelangen. Der Bahnhof ist gut ausgeschildert, und es gibt auch zahlreiche Taxistände in der Umgebung.

  • Wie sind die Zugverbindungen zu unseren Abfahrtsorten nach Mailand?

    Wie sind die Zugverbindungen zu unseren Abfahrtsorten nach Mailand?

    Um Ihnen bei der Planung Ihrer Reise nach Mailand zu helfen, haben wir hier die wichtigsten Zugverbindungen von verschiedenen Abfahrtsorten in der Schweiz zusammengestellt.

    Anschlüsse mit dem Zug ab Bern
    05:29 SBB von Bern nach Olten 05:55 
    06:05 Bus von Olten nach Mailand

    Anschlüsse mit dem Zug ab Solothurn
    05:34 SBB von Solothurn nach Olten 05:57 
    06:05 Bus von Olten nach Mailand

    Anschlüsse mit dem Zug ab Zürich
    06:10 SBB von Zürich nach Luzern 06:51
    06:56 Bus von Luzern Bahnhof nach Luzern, Kasernenplatz 07:01
    07:05 Luzern Kasernenplatz nach Mailand

    Anschlüsse mit dem Zug ab Basel
    05:22 SBB von Basel nach Olten 05:54
    06:05 Bus von Olten nach Mailand

    Es wird empfohlen, die genauen Abfahrtszeiten und Verbindungen vor Ihrer Reise zu überprüfen, da Fahrpläne Änderungen unterliegen können.

  • Kontaktieren Sie uns

    062 296 12 61

    • Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
    • Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    • Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
    • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    • * Pflichtfelder